Madonie Travel Service

Petralia Sottana, Palermo, Sizilien
Das ist Francesco Ippolito
Das Projekt:
Familien und kleine lokale Handwerksbetriebe machen einen einfachen Urlaub zu einem Moment des Austauschs, der Begegnung und der Bereicherung.
Auf der Suche nach:
Ich bräuchte Experten und Berater, die mir helfen zu verstehen, wie ich meine Idee am besten umsetzen kann.
Add a Title
Add a Title
Add a Title
Add a Title
Add a Title
Add a Title

Mein Name ist Francesco Ippolito, ich lebe in Petralia Sottana Land im Herzen des Madonie Parks, in Sizilien. Im Jahr 2019 gründete ich den Madonie Travel Service mit dem Ziel, die touristische Annäherung an das Inland Siziliens zu revolutionieren: So habe ich meine Destination Management Company, deren Aktivität sich um die Madonien dreht, in’s Leben gerufen.

Ich habe eine angeborene Begabung, mit Menschen in Kontakt zu treten und so wertvolle Kooperationen zu schaffen. Nach einer intensiven Ausbildung im Bereich Tourismus beschloss ich, diese Natur in meine Arbeit einfließen zu lassen: Heute kreiere ich maßgeschneiderte Erlebnisse für verschiedene Arten von Besuchern und beziehe dabei lokale Unternehmer und Kunsthandwerker, Anthropologen, Familien, Liebhaber von Kunst und Handwerk der Vergangenheit, aber auch andere junge Fachleute im Bereich Kommunikation und Marketing mit ein. Das Ergebnis ist ein dichtes Netzwerk, das das touristische Angebot bereichert und dem Besucher sinnvolle Erlebnisse ermöglicht.

Die beste Art, ein Gebiet zu entdecken, ist, in seine Düfte einzutauchen, sich von seinen Aromen überwältigen zu lassen und sein Kunsthandwerk zu berühren. Deshalb richtet sich Madonie Travel Service nicht an einfache Touristen, sondern an Reisende, die eindringliche und allumfassende Erlebnisse in einem sizilianischen Hinterland genießen wollen, das alles andere als lebensfeindlich und karg ist. Unsere Touren beinhalten nämlich die Interaktion mit den Bewohnern des Madonie-Parks, sowohl mit professionellen Handwerkern als auch mit Familien, um einen einfachen Urlaub in eine Bereicherung verwandeln, sowohl rein menschlich als auch in Bezug auf die Erfahrungen und Erlebnisse. Bei uns ist der Besucher eingeladen, sich die Hände schmutzig zu machen, zu probieren, zu experimentieren. Wir besuchen Handwerker, die Keramik modellieren und bemalen, Stickerinnen, die Baumwollfäden zu schönen Spitzen weben, Bauern, die Käse produzieren, Konditoren, die Ricottacreme herstellen. Wir werden die Düfte des Waldes riechen, lernen, wie man Weidenkörbe flechtet und Tomatensugo herstellt, Brot kneten, wie es früher gemacht wurde, und traditionellen Geschichten und Liedern zuhören. Madonie Travel Service bietet eine Entdeckungsreise rund um das Dorfes Petralia Sottana in der Provinz Palermo vor, die eure Vorstellung von und Sichtweise auf Sizilien nachhaltig verändern wird.